Historisches Museum wurde prämiert

(Cadolzburg) Erster Bürgermeister Bernd Obst konnte im Beisein von Marktbaumeister Herbert Bloß und Architekt Lothar Wagner aus den Händen des Bezirkstagspräsidenten Richard Bartsch die Urkunde in Empfang nehmen. „Der Bezirk Mittelfranken spricht damit im Rahmen einer Denkmalprämierung 2017 für hervorragende denkmalpflegerische Leistungen am Historischen Museum, Pisendelplatz 1, in Cadolzburg dem Markt Cadolzburg Dank und Anerkennung aus. Denn damit hat die Marktgemeinde Cadolzburg wertvolles Kulturgut in unserem Raume erhalten und sich dadurch um die Heimat verdient gemacht“, so der Wortlaut der Urkunde. Über die Auszeichnung freute sich 1. Bürgermeister Bernd Obst sehr, da hierdurch die Investitionen der Marktgemeinde entsprechend honoriert wurden. Auch Kreisbaumeister Tilmann Lohse zeigte sich sehr erfreut über diese Denkmalprämierung des Bezirks Mittelfranken, die im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Haus „Kreuz + Quer“ in Erlangen stattfand.

Anzeigen