Motorradclub startet in die neue Saison

(Cadolzburg) Gleich mehrere Ereignisse trafen auf die Mitglieder des MC-Cadolzburg e.V. schon zu Beginn des neuen Jahres, bevor die eigentliche Motorradsaison anfängt. So startete man in die neue Saison 2018 mit dem traditionellen ersten Event, dem Schlachtfest, welches am Samstag, den 13. Januar 2018 im Vereinsheim in der Schwadermühle stattfand. Bereits in den frühen Morgenstunden wurden die Kessel eingeheizt und zahlreiche fleißige Helferinnen und Helfer bereiteten die „schweinischen“ Köstlichkeiten vor, die ab 11.00 Uhr in den Räumlichkeiten des Vereinsheims zum Verzehr angeboten wurden. Ein reger Ansturm erfolgte auch gleichzeitig über den „Straßenverkauf“. An dieser Stelle herzlichen Dank an alle Beteiligten für das gute Gelingen dieser alljährlichen Veranstaltung. Weiter ging es am Samstag, 27. Januar 2018. Hier wurde die diesjährige Jahreshauptversammlung des Clubs abgehalten. 1. Vorsitzender – Martin Tiller – konnte insgesamt 49 anwesende Mitglieder begrüßen, bevor er seinen Rechenschaftsbericht über die vergangene Saison 2017 verlas. Weiterhin gab er einen Überblick über die im letzten Jahr durchgeführten Motorradausfahrten, sowie die abgehaltenen bzw. besuchten gesellschaftlichen Veranstaltungen, des derzeit 130 Mitglieder zählenden Vereins.

Als Höhepunkt des vergangenen Jahres bezeichnete Tiller die Durchführung des 40-jährigen Vereinsjubiläums, welches am 22. Juli 2017 gefeiert werden konnte und ein voller Erfolg war. Mit einem Ausblick auf die kommende Saison 2018 schloss der 1. Vorsitzende seinen Tätigkeitsbericht. Die Berichte des 1. Kassiers und des 1. Schriftführers folgten seinen Ausführungen. Eine wesentliche Veränderung ergab sich in diesem Jahr bei den Neuwahlen. Der bisherige 1. Kassier – Klaus Egerer – welcher die Finanzen des Vereins seit 30 Jahren verwaltete, verzichtete auf eine weitere Kandidatur. Als sein Nachfolger wurde Peter Rank von der Versammlung gewählt. Für seine langjährige Tätigkeit als 1. Kassier bedankte sich 1. Vorsitzender Martin Tiller bei Klaus Egerer und überreichte einen Geschenkkorb. Folgende Mitglieder konnten in diesem Jahr das 25-jährige Vereinsjubiläum feiern: Jürgen Malz, Peter Rank, Philip Heckel und Sigrid Heckel. Für besondere Leistungen in und um den Verein, wurden diesmal Werner Wagner und Lothar Barth ausgezeichnet und erhielten ein Präsent. Auch in diesem Jahr finden wieder die bekannten Veranstaltungen, wie die Sonnwendfeier und das traditionelle Mofarennen statt. Weitere Details werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Am Donnerstag, 1. Februar 2018 fand im Rahmen einer Finissage im Heimatmuseum Cadolzburg der offizielle Abschluss der Sonderausstellung „MCC goes HMC“ statt. Seit Ende Oktober 2017 hatte man hier zahlreiche Exponate rund um das Vereinsleben im Motorradclub Cadolzburg e.V. ausgestellt. Nina Daebel und Josch Reuter als Hauptinitiatoren dieser Veranstaltung, gaben hier nochmals einen Rückblick und eine Zusammenfassung über den Hintergrund dieser Idee.

Nachdem die Motoradsaison 2018 schon bald wieder beginnt, möchten wir an dieser Stelle alle Motorradbegeisterten und auch die, die es noch werden wollen darüber informieren, dass es jederzeit die Gelegenheit gibt, sich in unserem Vereinsheim in der Schwadermühle, Gewerbestr. 9 umzuschauen. Alle sind herzlich willkommen. Motorradstammtisch ist immer donnerstags, ab 19.30 Uhr. Schaut einfach vorbei( Die Vorstandschaft, Text: Steffen Dietz)

 

 

 

Anzeigen