Motorradclub spendet an Jugendrotkreuz

(Cadolzburg) Am Donnerstag, 14. Dezember 2017 besuchte eine Abordnung der Vorstandschaft des MC-Cadolzburg e.V., vertreten durch 1. Vorstand Martin Tiller und dem 1. Kassier Klaus Egerer, das Jugendrotkreuz in Cadolzburg. An diesem Tag erfolgte die Übergabe einer Geldspende in Höhe von 250,- Euro, die vom Erlös anlässlich der Eröffnung der Sonderausstellung im Heimatmuseum Cadolzburg „MCC goes HMC“ am 29.10.2017 hierfür bereitgestellt wurde. Aufgerundet wurde der Betrag zusätzlich durch den Verkauf der selbst erstellten Vereinszeitschrift, die an der Weihnachtsfeier im Dezember an die Mitglieder ausgegeben wurde. Wir sind überzeugt, dass diese Spende einer sinnvollen Jugendarbeit zugeführt wird. Gleichzeitig bedanken wir uns an dieser Stelle beim BRK für die Bereitschaft und Unterstützung bei all unseren Veranstaltungen und Festen.(Die Vorstandschaft des MCC)

 

Anzeigen