Singbegeisterte Mitbürger gesucht

(Cadolzburg) Die Sing- und Musikschule Südlicher Landkreis Fürth möchte unter dem Motto: „pop4voices“ in Cadolzburg einen Weltmusikchor für jung gebliebene Erwachsene aus der Region gründen. Der Hintergrund dieser musikalischen Aktion ist die Auflösung der beiden Chöre „Waldfreunde Wachendorf“ und der „Liedertafel Cadolzburg“. Da es neben dem „Gesangverein Eintracht Deberndorf“, dem „Chor der Burgfestspiele Cadolzburg“ und den beiden Kirchenchören im Markt keine weiteren Chöre mehr gibt, möchte die Musikschule diese Lücke durch die Gründung eines Musikschulchores mit dem Namen „pop4voices“ schließen. Die Leitung übernimmt dabei Schulleiter Herr Rainer Grasser. Die angesprochene Zielgruppe sind jung gebliebene Erwachsene, die Spaß an „Rock, Pop und Evergreens“ in der universellen Sprache der Musik haben. Die Proben finden während der Schulzeit immer mittwochs von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr statt. Die Kosten belaufen sich auf 5,00 €/Monat, also 60 €/Jahr. Ein erstes Kennenlernen, mit anschließender konzeptioneller Ausrichtung, findet am Mittwoch, den 21. Februar 2018 ab 19 Uhr in der „Alten Villa“ Cadolzburg, Schulstraße 2 (gleich neben dem Rathaus), statt. Herr Grasser lädt dazu alle sing- und musikfreudigen Bürger herzlich ein und würde sich über eine rege Beteiligung sehr freuen. (EB)

Anzeigen