Spende für Dirt-Bike-Park

(Cadolzburg) Am 07. November überreichten die Damen Biggy Oehler und Gabi Stiefel vom Basar-Team Wachendorf an Ersten Bürgermeister Bernd Obst, im Beisein des Jugendbeauftragten des Marktes Andreas Fingerhut und des Jugendpflegers Thomas Gassner, den Betrag von 400,00 Euro, der am letzten Babybasar erwirtschaftet wurde. Der Wunsch des Teams ist es, dass dieser Betrag für den neu entstehenden Dirt-Bike-Park mit verwendet wird. Herr Obst bedankte sich recht herzlich für den Zuschuss und bezeichnete es als tolle Geschichte, dass das Basarteam sie bei diesem Projekt unterstützt. Der Startschuss dieser, von den Mountain- und Dirt-Biker sehr begehrte Anlage, soll bereits in den nächsten Wochen nahe der Sportanlage des TSV Wachendorf erfolgten. Bereits seit 2001, so die beiden Damen, organisiert das Basarteam, welches aus einer Mutter-Kind-Gruppe hervorging, zweimal im Jahr einem Baby- und Kinderbasar. Der Erlös wird immer an gemeinnützige Institutionen bzw. Zwecke weitergegeben. Da sie bisher u.a. den Kindern, Senioren, Büchereien und auch dem Ferienprogramm diese Spende zukommen ließen, sind dieses Mal die Jugendlichen an der Reihe. Sie freuten sich, dass sie jetzt so ein tolles Projekt, auf welches viele Jugendliche bereits sehnsüchtig warten, unterstützen können. Die Jugendbeauftragten erwähnten, dass der Wunsch für diesen Dirt-Bike-Park im Rahmen einer sehr gut besuchten Jungbürgerversammlung entstanden ist. Sie freuten sich sehr, dass die Gemeinde diesem Wunsch der Jugendlichen sehr offen gegenüberstand und auch sehr schnell einer Verwirklichung zusagte. Bitte vormerken: Der nächste großer Baby- und Kinderbasar findet am 10. März 2018 wieder von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Wachendorf statt. Nähere Informationen erhalten Sie wie gewohnt rechtzeitig im MCinfo. (EB)

Anzeigen