Besucher stürmten Frühjahrsmarkt

(Cadolzburg) Am letzten Sonntag im März fand der 12. Cadolzburger Frühjahrsmarkt, organisiert vom Handels- und Gewerbeverein Cadolzburg, im Gewerbegebiet Schwadermühle statt. Auch wenn vormittags mitunter noch ein lebhafter Wind für kühlere Temperaturen sorgte, konnten die vielen Besucher am Nachmittag einen wunderschönen sonnigen Frühlingstag erleben, der zum Bummeln, Schlemmen und Verweilen einlud. Auf den beiden Plätzen rund um die Holzhandlung Maier und dem Autohaus Konrad Schmidt sorgte eine Vielzahl von Ausstellern und Anbietern mit einer bunten Palette unterschiedlichster Angebote für eine interessante Bummelmeile. Bei den Gewerbetreibenden konnte man sich kompetent und unverbindlich rund ums Auto, Haus, Garten, Familie, Pflege, Gesundheit und vieles mehr informieren und beraten lassen. Viele Hobbykünstler boten neben netten Anregungen auch attraktive handgemachte Unikate und kleine Geschenke an.

Großer Andrang herrschte am Stand der ehrenamtlichen Damen des Cadolzburger Strickteams. Farbenfroh präsentierten sie die unterschiedlichsten selbst gestrickten hübschen Sachen, die gerne von den Besuchern erworben wurden. Thomas Fitzthum hatte alle Hände voll zu tun, um mit den vielen Kindern Osterschmuck aus Naturmaterialien zu basteln, wobei das angebotene Go-Kart fahren am anderen Veranstaltungsplatz von den Kids auch sehr gerne angenommen wurde. Während Jana Kaiser mit ihrem Duettpartner „Bambam“ im Autohaus für höchst angenehme musikalische Töne sorgte, begeisterten die ShowGaMu Piraten des ASV Veitsbronn/Siegelsdorf auf beiden Plätzen mit ihren gekonnten Darbietungen die Zuschauer. Für kulinarische Gaumenfreuden war mit Deftigem und Süßem bestens gesorgt und die vorhandenen Sitzmöglichkeiten waren sehr begehrt und immer belegt. Ein abwechslungsreicher Markt, der den vielen Besuchern einige interessante und unterhaltsame Stunden bescherte. (EB)

Anzeigen